Mampfis Freundinnen und Freunde

 

Mampfi hat ja seine eigene Wohnung im Eukalyptuswald, aber er lebt nicht alleine. Denn was hätte er bloß für ein Leben, wenn er keine Freundinnen und Freunde hätte? Hier erfahrt ihr einiges über Mampfis Nachbarn und Nachbarinnen im australischen Eukalyptuswald.

Eumel
Sprungu

Das ist ein Känguru mit einer echt großen Familie, mit vielleicht 20 Kindern und Erwachsenen Kängurus. Sprungu ist immer auf dem Sprung, voller Ideen, voll Energie und Zuversicht.  Sprungu hat, wie der Koala, einen Beutel, mit dem es sehr gerne einkaufen geht. In diesen Beutel passen sogar andere Kängurus, die gerne mit Sprungu auf Tour gehen. Ein Känguru redet gerne und viel. Man muss aber wissen, dass nicht alles wahr ist und Kängurus gerne etwas übertreiben.

 

Eumel weiß einfach alles! Man muss sich die Eule wie ein Lexikon oder das Internet vorstellen, das fast alle Fragen beantworten kann. Und das ganz umsonst, denn Eumel, die Eule, hält gerne Vorträge. Eumel arbeitet nämlich in einer Abendschule als Lehrer. Manche denken, dass eine Eule einfach nur dasitzt und nichts tut. Das stimmt nicht, denn sie rechnet ständig Matheaufgaben, damit es nicht so langweilig ist. Eine Rechenaufgabe ist für Eumel ein echtes Geschenk, wie Weihnachten.

Schlange
Allmächt

Ja, auch Schlangen gibt es in Australien. Da die Schlange, die bei Mampfis Baum lebt, keinen Namen hat, wird sie bislang einfach „Schlange“ genannt. Diese Schlange ist schwarz und sehr lang, sie kann sogar auf Bäume klettern. Das gefällt Mampfi gar nicht, denn man kann nie wissen, ob Koalas nicht auf dem Schlangen-Speiseplan stehen. Zum Glück schlängelt die Schlange meist am Boden, oder macht den Schlangentanz. Die Schlange ist klug, auf ihre Worte sollte man hören.

Hier haben wir die einzige Schildkröte inmitten von Australien! Wie sie dahingekommen ist? Sie hat es vergessen. Manche denken, Allmächt ist uralt, vielleicht sogar 100 Jahre, andere meinen, Allmächt ist noch recht jung, eine Kinderschildkröte. Allmächt hat es leider vergessen. Sie ist immer auf Wanderschaft durch die Wälder Australiens, aber sie weiß eigentlich nicht, warum. Ihr Vorteil ist ein schattiger Panzer und ein kleines Glöckchen, so dass man immer hören kann, wo sie gerade ist. Allmächt hat viel erlebt, und wer sie kennt, weiß: sie ist eine Schildkröte mit Herz.